Wiedereröffnung

8. Juni 2020

Ab dem 08.06.2020 findet das Training wieder in der Taekwon-Do Schule Forchheim statt. Dabei sind die folgenden Hygieneregel zu beachten:

1. Beim Betreten und Verlassen der Anlage ist ein geeigneter Mund-Nase-Schutz zu tragen. Der Mund/Nasenschutz kann am zugewiesenen Trainingsplatz abgenommen werden.

2. Es ist stets ein Mindestabstand von mindestens 1,5m zwischen den Teilnehmern einzuhalten (dies gilt nicht für Personen des gemeinsamen Hausstands)

3. Bei Betreten der Anlage bitte vom Desinfektionsmittelspender am Eingang Gebrauch machen.

4. Stets möglichst nur 1 Person in den Umkleiden. Da die Umkleiden besser nicht benutzt werden sollen, können die Teilnehmer schon umgezogen zum Training kommen.

5. Die Nutzung der Duschen ist nicht gestattet. Die Nutzung von WC mit Waschbecken unter der Vermeidung von Begegnungsverkehr ist gestattet. Auf dem Weg dorthin ist der Mund- /Nasenschutz zu tragen.

6. Bitte vor Betreten der Matten-/Trainingsfläche in den Umkleiden die Hände mind. 20 Sek unter fließendem Wasser mit Seife waschen

7. Personen, die während der letzten 14 Tage Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Ebenso Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere.

8. Personen, die nach Teilnahme am Trainingsbetrieb derartige Krankheitssymptome entwickeln, werden gebeten, den Trainer umgehend darüber zu informieren.

9. Die Trainingseinheiten werden zu je 45 min Dauer abgehalten und sind auf eine Teilnehmerzahl von 20 Personen pro Trainingseinheit beschränkt.

10. Zwischen den Trainingseinheiten ist eine Pause von 15 Minuten vorgesehen um den Kontakt der Gruppen zu vermeiden und für entspr. Luftaustausch zu sorgen. Auch während des Trainings wird ein bestmöglicher Luftaustausch durchgeführt.

11. Bei Verlassen der Anlage bitte vom Desinfektionsmittelspender am Eingang Gebrauch machen.

12. Die Trainingseinheiten können vorab am gleichen Tag online gebucht werden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, um die erforderliche Mindestabstände während des Trainings einzuhalten. Die online angemeldeten Schüler werden bevorzugt berücksichtigt. Die online Anmeldungen werden vorläufig über doodle.com laufen. Die Trainer entscheiden am Vortag, ob im Dojang oder ein Freilufttraining angeboten wird.

https://doodle.com/poll/y6euwr2v34qmr3ve

Teilnehmer der Kurse der Taekwon-Do Schule bestätigen, das Schutz- und Hygienekonzept durchgelesen zu haben, und sich an die Vorgaben zu halten.

Vielen Dank und viel Spaß